Hilfeleistung
Datum / Uhrzeit: Freitag, den 28.10.2011 - 20:54 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Gladbacher Straße
Überschrift / Einsatzstichwort: Verkehrsunfall, PKW gegen Baum
Bericht:

Durch die Einsatzleitstelle der Polizei wurde ein schwerer Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der Gladbacher Straße gemeldet.

Daraufhin wurden die 3. und 4. Löschgruppe, die Hauptwache sowie der nötige Rettungsdienst mit Notarzt alarmiert.


Im Kurvenbereich der Gladbacherstraße war eine Frau mit ihrem PKW von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Schwerverletzte konnte aus dem PKW befreit werden und wurde dem Rettungsdienst übergeben. Der Rettungsdienst brachte die Verletzte zur Behandlung ins nächste Krankenhaus.

POLIZEIBERICHT

Eine PKW-Fahrerin aus Viersen fuhr frontal gegen einen Baum und verletzte sich dabei schwer.

Die 29-jährige Frau aus Viersen befuhr gegen 20:50 Uhr die Gladbacher Str aus Richtung Mönchenglladbach kommend. Aus bisher nicht geklärter Ursache fuhr sie kurz vor dem Ortseingang in einer Linkskurve nach links quer über die Fahrbahn und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Beim Aufprall verletzte sie sich so schwer, dass sie mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Dort musste ihr eine Blutprobe entnommen werden. /mikö (1400)

Alarmierte Einheiten:
  • HFW - Löschzug
  • Rettungsdienst
  • Löschgruppe Hoser
  • Löschgruppe Helenabrunn
Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
(Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
HLF 20/16 3. Löschgruppe MTF 3.Löschgruppe MTF 4.Löschgruppe LF 20/16 4. Löschgruppe
Presseberichte zu diesen Einsatz

Einsatzstatistik

Die letzten 5 Jahre