Hilfeleistung
Datum / Uhrzeit: Donnerstag, den 24.01.2013 - 7:04 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Gerberstraße
Überschrift / Einsatzstichwort: Verkehrsunfall - Person eingeklemmt
Bericht:

Um 7:04 Uhr wurde der Löschzug Viersen zusammen mit der Hauptwache und den Rettungsdienst zu einen Verkehrsunfall auf der Gerberstraße gerufen.

Die Hauptwache, die zuerst an der Einsatzstelle eintraff, benötigte jedoch keine Unterstützung mehr und bestellte die Ehrenamtlichen Einheiten ab.

POL-VIE: Verkehrsunfall fordert einen Schwerverletzten

Viersen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen wurde am Donnerstag, um 07:10 Uhr, ein Autofahrer schwer verletzt. Der 80-jährige Fahrer eines Klein Lkw befuhr die Straße Hormesfeld in Richtung Gerberstraße. An der Einmündung hielt er an, um nach links in abzubiegen. Hierbei übersah er vermutlich den von links kommenden Lkw, den ein 47-jähriger Brüggener auf der Gerberstraße in Richtung Krefelder Straße steuerte. Durch den Aufprall schleuderte der Klein-Lkw des Viersener Seniors gegen einen geparkten Wohnanhänger, weiter über den Geh- und Radweg der Gerberstraße und kam im angrenzenden Strauchwerk zum Stehen. Der Senior musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden, der Brüggener blieb unverletzt. Beide Lkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Am Wohnanhänger entstand leichter Sachschaden./ah (95)

Update Nr. 1 vom 31.01.2013
Der Verunglückte Fahrer ist laut einer Pressemitteilung der Polizei am 30.01. verstorben.

POL-VIE: Bei Verkehrsunfall verletzter LKW-Fahrer im Krankenhaus verstorben

Viersen (ots) - Am Donnerstag, 24.01.2013, wurde ein 80-jähriger LKW-Fahrer aus Viersen bei einem Verkehrsunfall auf der Gerberstraße schwer verletzt. (Wir berichteten am 24.01.2013 in der Meldung Nummer 95 über den Unfall). Am Mittwoch, 30.01.2013, kollabierte der Viersener im Krankenhaus, nachdem er sich zunächst auf dem Weg der Besserung befunden hatte und verstarb. /my (126)

Alarmierte Einheiten:
  • HFW - Löschzug
  • Rettungsdienst
  • Löschgruppe Stadtmitte
  • Löschgruppe Rahser
  • Löschgruppe Hoser
  • Löschgruppe Helenabrunn
Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
(Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
kein Fahrzeug ausgerückt - vorher Abbruch
Presseberichte zu diesen Einsatz

Einsatzstatistik

Die letzten 5 Jahre