ABC Einsatz
Datum / Uhrzeit: Montag, den 10.06.2013 - 6:34 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Siebenweg (Süchteln)
Überschrift / Einsatzstichwort: Auslaufende Essigsäure
Bericht:

Aus einen Wäschereibetrieb wurde die Kreisleitstelle über auslaufende Essigsäure informiert.

Im Einsatz waren die Hauptfeuerwache, der Rettungsdienst, der Löschzug Süchteln (als örtlich zuständige Einheit) sowie die ABC Komponente, die sich aus Einsatzkräften und Fahrzeuge der Löschzüge Viersen, Süchteln und Dülken zusammensetzt.

Bei Eintreffen konnte die beschriebene Lage durch die Feuerwehr weitgehend bestätigt werden.

Mehrere Trupps unter Chemikalienschutzanzügen verdünten die Essigsäure solang, bis von dieser keine Gefahr mehr ausging. Die Verdünte Essigsäure wurde in Betriebseigene Auffangbehälter aufgefangen und später durch eine Spezialfirma fachgerecht entsorgt.

Ein Mitarbeiter des Wächereibetriebs wurde leicht verletzt und nach Rettungsdienstlicher Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Für die Bevölkerung bestand zu keiner Zeit eine Gefahr.

Alarmierte Einheiten:
  • HFW - Löschzug
  • Rettungsdienst
  • Löschgruppe Stadtmitte
  • Löschgruppe Rahser
  • Löschgruppe Hoser
  • Löschgruppe Helenabrunn
  • Löschzug Dülken
  • Löschzug Süchteln
  • Löschgruppe Hagenbroich
Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
(Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
HLF 20/16 3. Löschgruppe LF 20/16 4. Löschgruppe
Presseberichte zu diesen Einsatz

Einsatzstatistik

Die letzten 5 Jahre