Hilfeleistung
Datum / Uhrzeit: Dienstag, den 30.07.2013 - 21:14 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Bebericher Straße
Überschrift / Einsatzstichwort: Verletzte Person hinter Tür
Bericht:

Die Löschgruppe Hoser wurde zusammen mit dem Rettungsdienst zu einer Verletzten Person in einer verschlossenen Tür gerufen.

Nach "gut zureden" öffnete der Wohnungsinhaber noch selbst die Tür. Gleichzeitig wurde für alle Fälle eine dreiteilige Schiebleiter vorgenommen, um über die geöffnete Balkontür einsteigen zu können. Im Laufe des EInsatzes wurde die in einen anderen Einsatz gebundene Drehleiter der Hauptfeuerwache frei und fuhr ebenfalls die Einsatzstelle an.

Der eigesetzte Rettungsdienst samt Notarzt versorgte den Patienten in der Wohnung. Anschließend leistete die Löschgruppe Hoser noch Tragehilfe.

Der Patient wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Alarmierte Einheiten:
  • HFW - Löschzug
  • Rettungsdienst
  • Löschgruppe Hoser
Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
(Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
HLF 20/16 3. Löschgruppe LF 20/16 4. Löschgruppe
Presseberichte zu diesen Einsatz

Einsatzstatistik

Die letzten 5 Jahre