Brandeinsatz
Datum / Uhrzeit: Freitag, den 25.10.2013 - 13:15 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Rathausmarkt
  • Überschrift / Einsatzstichwort: Zimmerbrand
    Bericht: Die Feuerwehr rückte zu einen Zimmerbrand aus.

    Die Ehrenamtlichen Einheiten sollten in ihren Gerätehäusern in Bereitstellung bleiben. Die Hauptwache löschte einen Brand und nahm Lüftungsmaßnahmen vor.

    Die Fahrzeuge der freiwilligen Feuerwehr brauchten nicht mehr ausrücken.

    Pressebricht der Kreispolizeibehörde Viersen
    Zwei leicht Verletzte bei Wohnungsbrand

    Viersen (ots) - Möglicherweise löste ein umgekipptes Teelicht am Freitag einen Brand in einer Wohnung am Rathausmarkt aus. Um 13:17 Uhr mussten Polizei und Feuerwehr ausrücken, weil ein Anrufer den Brand eines Handtuchs meldete. Ganz so harmlos war die ganze Angelegenheit dann aber doch nicht. Das Feuer konnte zwar gelöscht werden, aber zwei Personen wurden durch das Einatmen von Rauchgasen leicht verletzt. Die Wohnung jedenfalls ist zunächst einmal unbewohnbar. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an. /my (1755)


    Alarmierte Einheiten:
    • HFW - Löschzug
    • Rettungsdienst
    • Löschgruppe Stadtmitte
    • Löschgruppe Rahser
    • Löschgruppe Hoser
    • Löschgruppe Helenabrunn
    Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
    (Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
    kein Fahrzeug ausgerückt - vorher Abbruch
    Presseberichte zu diesen Einsatz