HLF im Einsatz

Hilfeleistung
Datum / Uhrzeit: Mittwoch, den 16.04.2014 - 14:05 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Sittarderstraße # Gerberstraße
  • Überschrift / Einsatzstichwort: Verkehrsunfall PKW / Motorrad, eingeklemmte Person
    Bericht:

    Die Löschgruppe Hoser brauchte nicht mehr zur Einsatzstelle ausrücken.

    Pressemitteilung der POLIZEI zu diesen Einsatz

    Viersen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Gerberstraße/Sittarder Straße zog sich ein Motorradfahrer am frühen Nachmittag schwere Verletzungen zu. Am Mittwoch, 16.04.2014, um 14:04 Uhr, fährt ein 48jähriger Boisheimer mit seinem Krad Suzuki auf der Gerberstraße aus Richtung Vorster Straße in Richtung Kränkelsweg.

    Gleichzeitig kommt ihm ein 19jähriger Viersener mit seinem Pkw VW auf der Gerberstraße aus Richtung Kränkelsweg entgegen. An der Kreuzung mit der Sittarder Straße will der Pkw-Fahrer nach links in die Sittarder Straße einbiegen. Hierbei übersieht er den Kradfahrer, der geradeaus über die Kreuzung weiterfahren will. Bei dem Zusammenprall mit dem Pkw stürzt der Motorradfahrer und verletzt sich schwer. Ein Notarztwagen bringt ihn zum Krankenhaus, wo er zur stationären Behandlung verbleibt. /my (510)

    Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Viersen Pressestelle Harald Moyses Telefon: 02162/377-1192 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

     

    Alarmierte Einheiten:
    • HFW - Löschzug
    • Rettungsdienst
    • Löschgruppe Stadtmitte
    • Löschgruppe Rahser
    • Löschgruppe Hoser
    • Löschgruppe Helenabrunn
    Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
    (Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
    kein Fahrzeug ausgerückt - vorher Abbruch
    Presseberichte zu diesen Einsatz