Brandeinsatz
Datum / Uhrzeit: Donnerstag, den 04.12.2014 - 14:31 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Friedlandstraße
Überschrift / Einsatzstichwort: Zimmerbrand
Bericht:

Mitteilung der Kreispolizeibehörde Viersen:
Viersen-Hamm (ots) - Bei Arbeiten an einem Trafohaus an der Friedlandstraße kam es am Donnerstag, um 14:30 Uhr zu einem Unfall, bei dem ein Arbeiter leicht und einer schwer verletzt wurde. Ein Rettungshubschrauber brachte den schwer Verletzten, einen 56jährigen Mann aus Kalkar, mit nach Angaben des Notarztes lebensgefährlichen Verletzungen in eine Spezialklinik nach Duisburg. Das Amt für Arbeitsschutz wurde informiert, das Trafohaus versiegelt. Die Ermittlungen dauern an. /my (1880)

 

Alarmierte Einheiten:
  • HFW - Löschzug
  • Rettungsdienst
  • Löschgruppe Stadtmitte
  • Löschgruppe Rahser
  • Löschgruppe Hoser
  • Löschgruppe Helenabrunn
Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
(Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
HLF 20/16 3. Löschgruppe LF 20/16 4. Löschgruppe
Presseberichte zu diesen Einsatz

Einsatzstatistik

Die letzten 5 Jahre