Brandeinsatz
Datum / Uhrzeit: Donnerstag, den 15.10.2015 - 17:09 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Große Bruchstraße (Viersen1.LG)
  • Überschrift / Einsatzstichwort: Wohnungsbrand MiG (Menschenleben in Gefahr!)
    Bericht:

    Zum zweiten Mal innerhalb 24 Stunden rückte die Feuerwehr zu einen Wohn- und Geschäftshaus in der Viersener Innenstadt aus, nachdem von dort ein Brand gemeldet wurden war.

    Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter stellte sich jedoch raus, das es sich jedoch um einen Kleinbrand gehandelt hat, der schnell gelöscht werden konnte.

    Der Einsatz des Löschzugs Viersen konnte daraufhin abbestellt werden.

    Alarmierte Einheiten:
    • HFW - Löschzug
    • Rettungsdienst
    • Löschgruppe Stadtmitte
    • Löschgruppe Rahser
    • Löschgruppe Hoser
    • Löschgruppe Helenabrunn
    Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
    (Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
    HLF 20/16 3. Löschgruppe LF 20/16 4. Löschgruppe
    Presseberichte zu diesen Einsatz