Hilfeleistung
Datum / Uhrzeit: Dienstag, den 18.03.2008 - 18:37 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
BAB 61
Überschrift / Einsatzstichwort: VU, eingeklemmte Person
Bericht:

Zu einen schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmpter Person wurde der gesamte Löschzug Viersen alarmiert. Ebenfalls im Einsatz waren Hauptwache und Rettungsdienst.

Die ehrenamtlichen Kräfte blieben auf Anweisung des Leitungsdienstes in Ihren Gerätehäusern in Bereitstellung.

Da der genaue Unfallort nicht bekannt war, wurde die Einsatzstelle nicht direkt gefunden. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren zwei PKW am Unfall beteiligt. Insgesamt vier Veletzte mussten den Rettungsdienst übergebem werden.

Nach etwa einer halben Stunde Bereitstellung im Gerätehaus Viersen - Süd konnte diese aufgehoben werden.

Alarmierte Einheiten:
  • HFW - Löschzug
  • Rettungsdienst
  • Löschgruppe Stadtmitte
  • Löschgruppe Rahser
  • Löschgruppe Hoser
  • Löschgruppe Helenabrunn
Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
(Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
kein Fahrzeug ausgerückt - vorher Abbruch
Presseberichte zu diesen Einsatz

Einsatzstatistik

Die letzten 5 Jahre