HLF im Einsatz

Unwettereinsatz
Datum / Uhrzeit: Donnerstag, den 15.05.2008 - 19:05 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
mehrere Einsatzstellen
  • Überschrift / Einsatzstichwort: Wassereinsätze
    Bericht:

    Um 19:05 Uhr wurden, mehrere, durch heftige Regenfälle, verurschte Notrufe in der Leitstelle bearbeitet. Darauf hin ließ der Leitungsdienst den kompletten Löschzug Viersen alarmieren.

    Wie bei solchen Einsätzen üblich wird dann die Hauptwache auf der Gerberstraße angefahren. Von dort erhält dann jedes Fahrzeug seinen Einsatzbefehl.

    Nach mehreren Einsätze konnte die Bereitschaft der FF aufgehoben werden.

    Der an diesen Abend geplante Übungsdient "Tiefgaragenbrand" viel jedoch aus, da die Ausbilder sich ebenfalls im Einsatz befanden.

    Alarmierte Einheiten:
    • HFW - Löschzug
    • Löschgruppe Stadtmitte
    • Löschgruppe Rahser
    • Löschgruppe Hoser
    • Löschgruppe Helenabrunn
    Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
    (Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
    MTF 3.Löschgruppe MTF 4.Löschgruppe LF 8 4.Löschgruppe (a.D. 8/2011) LF 16 TS 3. Löschgruppe LF 16 3.Löschgruppe (a.D. 4/2009)
    Presseberichte zu diesen Einsatz