Hilfeleistung
Datum / Uhrzeit: Sonntag, den 27.08.2017 - 1:52 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Neuwerker Straße (Viersen4.LG)
  • Überschrift / Einsatzstichwort: Verkehrsunfall, PKW gegen Baum
    Bericht:

    Der Leitstelle wurde ein schwerer Verkehrsunfall gemeldet, bei dem ein Fahrzeug gegen einen Baum geprallt sei.

    Alarmiert wurde die Hauptamtliche Wache, der Rettungsdienst sowie die 3. und 4. Löschgruppe des Löschzugs Viersen.

    Die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle konnten den leicht verletzten Fahrzeugführer ohne großen technischen Aufwand aus dem PKW befreien.

    Der Einsatz der 3. und 4. Löschgruppe war nicht mehr erforderlich. 

    Alarmierte Einheiten:
    • HFW - Löschzug
    • Rettungsdienst
    • Löschgruppe Hoser
    • Löschgruppe Helenabrunn
    Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
    (Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
    HLF 20/16 3. Löschgruppe LF 20/16 4. Löschgruppe
    Presseberichte zu diesen Einsatz 27.08.2017 von Presseportal Kreispolizeibehörde Viersen

    POL-VIE: Fahrt eines angetrunkenen Pkw-Führers endet an einem Straßenbaum