HLF im Einsatz

F2 Brand
Datum / Uhrzeit: Dienstag, den 12.06.2018 - 0:56 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Rahserfeld
Überschrift / Einsatzstichwort: Dachstuhlbrand
Bericht:

Zu einem Dachstuhlbrand in voller Ausdehnung rückte der Löschzug der Hauptwache, der Löschzug Viersen und der Rettungsdienst zum Eigenschutz aus. Einsatzstelle war wiedermal Rapido im Rahserfeld.

Der Zustand des Gebäudes und die vorgefundene Brandausbreitung ließ ein Innenangriff nicht mehr zu. Eine Brandbekämpfung von außen war zu diesem Zeitpunkt aussichtslos. Das Löschwasser hätte den Eigentlichen Brandherd nicht erreichen können. Darum beschränkte sich die Feuerwehr die angrenzenden Gebäude mittels einer Riegelstellung zu schützen und auf den Einsturz des Dachstuhls abzuwarten.

Als dieser Erfolgte wurde ein massiver Löschangriff durchgeführt.

Alarmierte Einheiten:
  • HFW - Löschzug
  • Rettungsdienst
  • Löschgruppe Stadtmitte
  • Löschgruppe Rahser
  • Löschgruppe Hoser
  • Löschgruppe Helenabrunn
  • ELW Gruppe
Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
(Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
HLF 20/16 3. Löschgruppe MTF 3. Löschgruppe LF 20/16 4. Löschgruppe MTF 4.Löschgruppe
Presseberichte zu diesen Einsatz