Brandeinsatz
Datum / Uhrzeit: Sonntag, den 17.05.2009 - 6:33 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Technisches Rathaus
Überschrift / Einsatzstichwort: Küchenbrand
Bericht:

Die Hauptfeuerwache, der Rettungsdienst, die 1. und 2. Löschgruppe und die ELW Gruppe der Feuerwehr Viersen wurden zu einem Brand im technischen Rathaus auf der Bahnhofstraße alarmiert. Noch auf der Anfahrt ließ der Leitungsdienst dann auch die restlichen Löschgruppen des LZ Viersen alarmieren.

Das HLF 20/16 und das LF 8 rückten zum Bereitstellungsraum an der Einsatzstelle aus, die zwei weiteren Löschfahrzeuge im Gerätehaus - Süd blieben mit Besatzung im Gerätehaus in Bereitstellung.

Während der Anfahrt zur Einsatzstelle rüsteten sich zwei Trupps mit PA aus, wurden jedoch nicht mehr eingesetzt, da das Feuer unter Kontrolle war. Es brannte legendlich ein technisches Gerät im Küchenbereich. Die Löschgruppen H&H wurden nicht mehr tätig.

Allerdings kam es zu einem Folgeeinsatz für den 8/43/12 (HLF) - siehe nächster Einsatz.

Alarmierte Einheiten:
  • HFW - Löschzug
  • Rettungsdienst
  • Löschgruppe Stadtmitte
  • Löschgruppe Rahser
  • Löschgruppe Hoser
  • Löschgruppe Helenabrunn
Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
(Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
HLF 20/16 3. Löschgruppe LF 8 4.Löschgruppe (a.D. 8/2011)
Presseberichte zu diesen Einsatz

Einsatzstatistik

Die letzten 5 Jahre