HLF im Einsatz

Brandeinsatz
Datum / Uhrzeit: Freitag, den 26.06.2009 - 17:20 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Weiherstraße Ecke Brasselstraße
  • Überschrift / Einsatzstichwort: Brennt Baum
    Bericht:

    Die Hauptwache rückte zu einem Baumbrand in einer Gartenanlage zwischen der Weiherstraße und Brasselstraße aus.

    Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle breitete sich das Feuer, nach Auskunft weiterer Anrufer, aus. Deshalb entschied sich der Leitungsdienst für die Nachalarmierung der Löschgruppen Hoser und Helenabrunn.

    Die Hauptwache und das LF 8 grief das Feuer, das sich auf mehrere Bäume und Gartenlauben ausbreitete, von der Brasselstraße an, das Hilfeleistungslöschfahrzeug nahm einen Angriff von der Weiherstraße aus vor.

    Um den Feuer "endgültig" den Gar aus zumachen, wurde vom HLF zum Schluss noch Schaum eingesetzt.

    Alarmierte Einheiten:
    • HFW - Löschzug
    • Löschgruppe Hoser
    • Löschgruppe Helenabrunn
    Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
    (Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
    HLF 20/16 3. Löschgruppe MTF 4.Löschgruppe LF 8 4.Löschgruppe (a.D. 8/2011)
    Presseberichte zu diesen Einsatz