Brandeinsatz
Datum / Uhrzeit: Sonntag, den 06.09.2009 - 23:40 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Zweitorstraße
Überschrift / Einsatzstichwort: Kellerbrand
Bericht:

Die Feier zum 110 jährigen Bestehen der 3. Löschgruppe endete mit einem
Kellerbrand.


Am Sonntag den 06.09.2009 feierte die 3. Löschgruppe den Tag der offenen
Tür im Rahmen des 110 jährigen Bestehens der Löschgruppe. Eine Löschübung
gehörte zum Programm, die am späten Abend Wirklichkeit wurde.

Unter dem Alarmstichwort "Kellerbrand" rückten drei Löschfahrzeuge der
3. und 4. Löschgruppe, sowie die Hauptwache Viersen zu einem Kellerbrand auf der Zweitorstraße aus.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle drang dichter Brandrauch aus dem Keller eines Reihenhauses. Ein Atemschutztrupp der Hauptwache bekämpfte das Feuer im Keller. Ein Atemschutztrupp der 3. Löschgruppe suchte im Haus nach weiteren Personen und lüftete die Wohnung.

Der erforderliche Rettungstrupp wurde ebenfalls von der 3. Löschgruppe gestellt. Im Keller brannte eine Büroeinrichtung. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, dennoch war der Brandschaden sehr groß.

Nach zwei Stunden war der Einsatz der 3. Löschgruppe beendet.

Alarmierte Einheiten:
  • HFW - Löschzug
  • Rettungsdienst
  • Löschgruppe Hoser
  • Löschgruppe Helenabrunn
  • ELW Gruppe
Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
(Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
HLF 20/16 3. Löschgruppe LF 8 4.Löschgruppe (a.D. 8/2011) LF 16 TS 3. Löschgruppe
Presseberichte zu diesen Einsatz