Brandeinsatz
Datum / Uhrzeit: Donnerstag, den 17.09.2009 - 16:57 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Zweitorstraße
  • Überschrift / Einsatzstichwort: Küchenbrand
    Bericht:

    Einigen Einsatzkräften dürfte die Einsatzstelle noch bekannt sein. Erst vor wenigen Wochen löschte die Feuerwehr im selben Objekt auf der Zweitorstraße einen Kellerbrand.

    Nun rückten Hauptwache, Rettungsdienst, ELW Gruppe und der Löschzug Viersen aus, um einen gemeldeten Wohnungsbrand zu bekämpfen.

    Von der Hauptwache kam jedoch schnell Entwarnung, legendlich ein Lappen, der auf dem angeschalteten Herd lag, fing Feuer.

    Das HLF der 3. LG stand an der Einsatzstelle in Bereitschaft, wurde aber nicht mehr eingesetzt. Sowohl das LF 8 (4.LG) als auch das LF 16 TS (3.LG) konnten die Alarmfahrt abbrechen und zum Standort zurückkehren.

    Alarmierte Einheiten:
    • HFW - Löschzug
    • Rettungsdienst
    • Löschgruppe Stadtmitte
    • Löschgruppe Rahser
    • Löschgruppe Hoser
    • Löschgruppe Helenabrunn
    • ELW Gruppe
    Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
    (Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
    HLF 20/16 3. Löschgruppe LF 8 4.Löschgruppe (a.D. 8/2011) LF 16 TS 3. Löschgruppe
    Presseberichte zu diesen Einsatz