Brandeinsatz
Datum / Uhrzeit: Samstag, den 19.09.2009 - 14:15 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Matthiasstraße
Überschrift / Einsatzstichwort: Gartenlaubenbrand
Bericht:

Die Hauptamtlichen Wache wurde zu einem Flächenbrand auf der Matthasstraße alarmiert. Auf der Anfahrt ließ der Leitungsdienst die 3. und 4. Löschgruppe nachalarmieren.


Beim Eintreffen an der Einsatzstelle brannte dort ein Gartenhaus und einige Bäume. Zur Brandbekämpfung wurde vom den Angriffstrupps der Hauptwache und der 3. Löschgruppe 1 C-Rohr vorgenommen. Die Wasserversorgung der Einsatzstelle wurde von der 3. Löschgruppe sichergestellt.

Das Gartenhaus konnte nicht mehr gerettet werden. Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz beendet.

Alarmierte Einheiten:
  • HFW - Löschzug
  • Rettungsdienst
  • Löschgruppe Hoser
  • Löschgruppe Helenabrunn
Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
(Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
HLF 20/16 3. Löschgruppe MTF 4.Löschgruppe LF 16 TS 1. Löschgruppe
Presseberichte zu diesen Einsatz

Einsatzstatistik

Die letzten 5 Jahre