Brandeinsatz
Datum / Uhrzeit: Sonntag, den 28.03.2010 - 23:13 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Eigenheim
Überschrift / Einsatzstichwort: Garagenbrand
Bericht:

Um 23.13 Uhr wurden die Hauptwache sowie die 3. und 4. Löschgruppe zu einem Garagenbrand im Wohngebiet Eigenheim gerufen.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand die Garage bereits in Vollbrand.

Durch die 3. Löschgruppe wurde sofort nach Eintreffen die Wasserversorgung sichergestellt und ein Angriffstrupp unter PA mit C-Rohr und ein zweites C-Rohr durch die Hauptwache zur Brandbekämpfung und zum verhindern der Ausbreitung auf die angrenzenden Garagen und Bäume eingesetzt. Ein in der Garage untergebrachter PKW wurde durch das Feuer vollständig zerstört und musste zur Brandbekämpfung aus der Garage gezogen werden. Die Brandausbreitung konnte auf zwei Garagen begrenzt werden.

Im Laufe des Einsatzes wurde die Garage durch weitere eingesetzte Atemschutztrupps der 3.LG ausgeräumt um Brandnester abzulöschen.

logo_rpwz_logo_oben

Alarmierte Einheiten:
  • HFW - Löschzug
  • Löschgruppe Hoser
  • Löschgruppe Helenabrunn
Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
(Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
HLF 20/16 3. Löschgruppe MTF 3.Löschgruppe LF 8 4.Löschgruppe (a.D. 8/2011) LF 16 TS 3. Löschgruppe
Presseberichte zu diesen Einsatz 30.03.2010 von RP Online

PKW und Motorroller durch Feuer zerstört


30.03.2010 von WZ Online

Eigenheim im Hoser, Garagenbrand im Hoser (Fotoserie!)


Einsatzstatistik

Die letzten 5 Jahre