Brandeinsatz
Datum / Uhrzeit: Dienstag, den 11.05.2010 - 3:27 Uhr
Einsatzort:
(Die Karte zeigt nur einen ungefähr groben Punkt zur Orientierung an.)
Süchtelner Straße 43
  • Überschrift / Einsatzstichwort: Wohnungsbrand - FEUER Menschenleben in Gefahr!
    Bericht:

    Zu einem Wohnungsbrand auf der Süchtelner Straße wurden am frühen Morgen die Einsatzkräfte der Hauptwache sowie die zuständige 1. und 2. Löschgruppe alarmiert. Dort brannte im 3. Obergeschoss eine Dachgeschosswohnung.

    Durch den ersteintreffenden Leitungsdienst wurde die Alarmierung der 3. und 4. Löschgruppe veranlasst, da sich im Gebäude und der Brandwohnung noch Personen befanden.

    Durch einen ersten Angriffstrupp konnte ein Bewohner der Brandwohnung gerettet werden, der vergebens versucht hatte eigene Löschmaßnahmen vorzunehmen und sich dabei eine Rauchgasvergiftung zuzog.
    Zur Brandbekämpfung wurde ein C-Rohr durch den Treppenraum und ein Wenderohr im Außenangriff über die Drehleiter vorgenommen.


    Durch die 3.Löschgruppe wurde im Verlaufe des Einsatzes die Brandbekämpfung unter PA in der Dachgeschosswohnung, Nachlöscharbeiten, Bereitstellen eines Sicherheitstrupps sowie die zentrale Atemschutzüberwachung durchgeführt.


    Die Ausbreitung auf eine weitere Dachgeschosswohnung und den Dachstuhl konnte verhindert werden, durch den Vollbrand in der betroffenen Wohnung wurde diese jedoch vollständig zerstört.


    Zwei Personen wurden bei dem Brand verletzt und ins nahegelegene Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.

    Pressebericht der Polizei

    Alarmierte Einheiten:
    • HFW - Löschzug
    • Rettungsdienst
    • Löschgruppe Stadtmitte
    • Löschgruppe Rahser
    • Löschgruppe Hoser
    • Löschgruppe Helenabrunn
    Ausgerückte Einsatzfahrzeuge:
    (Es werden nur die vom Gerätehaus Viersen-Süd ausgerückten Fahrzeuge angezeigt. Im Regelfall werden weitere Fahrzeuge von anderen Wachen ebenfalls ausgerückt sein.)
    HLF 20/16 3. Löschgruppe LF 8 4.Löschgruppe (a.D. 8/2011) LF 16 TS 3. Löschgruppe
    Presseberichte zu diesen Einsatz